© Panorama_Tagen_mit_Weitblick | Foto: OÖ Tourismus/Maybach
Panoramafoto mit Wanderer und Blick auf die Bergwelt

Wilde-Wasser Tour

  • familientauglich
  • für Gruppen geeignet
  • kulinarisch interessant

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 209
Startort: 4580 St. Pankraz
Zielort: 4574 Hinterstoder

Dauer: 6h 49m
Länge: 21,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 771m
Höhenmeter (abwärts): 544m

niedrigster Punkt: 472m
höchster Punkt: 743m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Ausgangspunkt ist das Flussufer der Steyr – gegenüber des ehemaligen Gasthofes Steyrbrücke. Von dort aus geht es am Flötzersteig zum Ursprung der Steyr. Am Weg Nr. 209 entlang der Steyr vorbei erreichst du nach ca. 1,5 Stunden die  Moststube Flötzerstub´n, dein erstes kulinarisches Ziel. Die Mostschenke trumpft mit hausgemachten Spezialitäten wie Most, verschiedenen Säften und Schnäpsen sowie der Flötzerjause und „Oboatztem“ auf.

Nach der Stärkung setzen Sie Ihren Weg vorbei am Bauernhof Gütler fort. Nach einem Stopp beim Naturjuwel Stromboding-Wasserfall führt dich die kulinarische Entdeckertour weiter der Steyr entlang bis zum Ort Hinterstoder. Falls du die Wanderung hier beenden willst, bietet Hinterstoder viele Möglichkeiten für eine kulinarische Einkehr.

Soll die Tour weitergehen folge dem Weg Nr. 209 zum Schiederweiher, dem schönsten Platz Österreichs 2018. Nur wenige Minuten davon entfernt befindet sich in der Polsterlucke das Polsterstüberl, der zweite kulinarische Stopp der Tour. Der herrliche Gastgarten lädt zum Verweilen ein. Besonders empfehlenswert sind hier die Wildgerichte. Für Liebhaber der deftigen österreichischen Küche gibt es mittwochabends auf Vorbestellung köstliche Ripperl, Surstelze oder hausgemachten Kaiserschmarrn.

Über das Dietlgut folgst du dem Flötzersteig weiter bis zum Almgashof Baumschlagerreith, der letzten kulinarischen Station. Hier steht traditionelle, bodenständige Küche aus der Region auf dem Speiseplan. Den Ursprung der Steyr erreicht man vor hier aus in wenigen Gehminuten.

Bitte beachte die Öffnungszeiten der Gastronomiebetriebe.

Erreichbarkeit / Anreise

A9 Pyhrnautobahn – Abfahrt St. Pankraz – rechts und dann gleich wieder links zum Bahnhof.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Wilde-Wasser Tour
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Hinterstoder 38
4574 Hinterstoder

Telefon +43 7564 5263
Fax +43 7564 5263 - 30
E-Mailinfo@pyhrn-priel.net
Webwww.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/
https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook Besuche uns auf Instagram Besuche uns auf Pinterest Besuche unseren Videochannel auf Youtube

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 209
Startort: 4580 St. Pankraz
Zielort: 4574 Hinterstoder

Dauer: 6h 49m
Länge: 21,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 771m
Höhenmeter (abwärts): 544m

niedrigster Punkt: 472m
höchster Punkt: 743m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA